Panhanarische Union

Aus MNwiki
Version vom 11. Juni 2019, 19:36 Uhr von TomBrok´s (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Kategorie:Organisation {| width="360px" align="right" border="1" cellpadding="2" cellspacing="0" style="margin: 0em 0em 1em 1em; background:#f9f9f9; border…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

i8079bo6w4q.png
Logo der Union
Gründungsdatum 2019
Sitz Alsztyna-Sadt (Alsztyna) FlaggeFHA.png

Die Panhanarische Union ist eine internationale zivilgesellschaftliche Organisation, die die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit im Sinne der Völkerverständigung auf dem Kontinent Harnar zum Ziel hat.

Ziele

Im Gründungsmemorandum der Union sind u.a die folgenden Ziele definiert:

  • Förderung der politischen Stabilität und der wirtschaftlichen Prosperität auf dem Kontinent
  • Zusammenarbeit in Bildung, Wissenschaft und Forschung
  • Kultureller Austausch
  • Förderung von Schüler-, Jugend, - und Studentenaustausch und Begegnungen
  • Panhanarische Freihandelszone, mit dem Ziel einer späteren gemeinsamen Wirtschafts-, Zoll- und Währungsunion
  • Panharnarisch-Renzischer Verkehrskorridor zu Land und auf dem Wasser (Neue Seidenstraße)