Jouker Sendler

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
avatar-102.jpg
Nachname Sendler
Vorname Jouker
Familienstatus ledig
Geburtsdatum 03. Mai 1975
Geburtsort Pinzgau, Freistein, Demokratische Union
Wohnort Pinzgau, Freistein, Demokratische Union
Geschwister

Joshua Sendler

Joe Sendler

Joseph Sendler

John Sendler

Jocab Sendler

Josephine Sendler

Parteimitgliedschaft FDU

Jouker Sendler, Geboren am 03.05.1975 in Pinzgau, Demokratische Union, ist Sportengagierter, Politiker und aktiv in der Wirtschaft. Seit Anfang 2002 ist er politisch Aktiv in der Demokratischen Union. Sein erster politischer Posten war Bürgermeister von Lüderitz. Er war auch eine kurze zeit lang im Kabinett als Innenminister. Außerdem wurde er 2002 Ministerpräsident von Freistein. Daraufhin pausierte er ein Jahr in der Politik. Im Jahr 2004 ging er für die FDU ins Unionsparlament und wurde danach wieder Ministerpräsident in Freistein. Seine Amtszeit endete im Januar 2005. Von April 2005 bis Juli 2005 war er Aussenminister unter Maximilian von Rohan. Im Jahr 2007 wurde er wieder Ministerpräsident in Freistein, von Mai bis August. Januar 2009 wurde er wieder für die FDU in das Unionsparlament gewählt.

Seine Mutter starb als er noch 14 Jahre alt war im Krankenhaus, sie hatte eine unbekannte Krankheit. Sein Vater war Diplomat, dadurch lebte er meistens im Ausland. Seit 1999 ist sein Vater im Ruhestand. Er ist der älteste der sieben Geschwister. Joshua Sendler als zweitältester wohnt im moment wieder in Manuri wie Joseph Sendler. Beide waren schon in mehreren Ländern sesshaft. John studierte in Falkenland und wohnte dort einige Jahre, ist aber momentan in Lüderitz sesshaft. Joe Sendler wohnt in Aerlig. Die zwei Zwillinge mit 21 jahren studieren beide mittlerweile im Ausland.

Jouker Sendler ist auch ein sehr sportbegeisterter Mensch. Er ist Besitzer des FC Pinzgau, der in der ratelonischen Liga aktiv ist, einer der erfolgreichsten Fussballclubs in den Micronationen. Auch der 1. FC Lüderitz besitzt er seit einiger Zeit. Ihm gehören auch die Freisteiner Tiger aus Lüderitz die v.a. im Basketball und Handball aktiv sind. Das Sportportal MnSports hat er mitgegründet und er ist der Gründer der MBA. Er war außerdem aktiv an der Ausrichtung der MHL und MEL beteiligt. Durch die Firma microSportware, die ihm zur hälfte gehört, liefert er vielen Sportligeen und Sportevents die Technik. Im moment vertritt die DU in der IMOC. Im Rennsport gehört ihm das Team Nazzo Motors das in der Formel A mitmacht.

Er besitzt die senSetio AG. Die senSetio AG ist eine der größten Holdings die es gibt mit über 25 Beteiligungen in mehreren Ländern.


Außenminister der Demokratischen Union

Jean Paul Merlot - Matthias Schmelzer - Francis Taubenschlag - Caramon Waylan-Majere - Pjotr Jerkov - Heinrich von Löwenherz - Richard Meltor - Franz Eugenius Domstädter - Palin Waylan-Majere - Jouker Sendler - Jonathan von Metternich - Franz Eugenius Domstädter - Palin Waylan-Majere - Linda Dahlia - Victoria Sewell - Linda Dahlia - Montgomery Scott - Hermann von Isengard - Wolfgang Seidel - Denise Heidenberg - Helen Bont - Sabine Jasmin Joen - Helen Bont - Palin Waylan-Majere - Jouker Sendler - Helen Bont